BIM für die Elektrotechnik

Elaplan ist für BIM vorbereitet

Der Einsatz digitaler Arbeitsmethoden wie BIM (Building Information Modeling) wird von immer mehr Unternehmen in vorsichtigen Schritten praktiziert. Jeder hat erkannt, dass eine wirtschaftliche, exakte und termingerechte Arbeitsweise ohne digitale Verfahren mit einer hohen Datenqualität nicht mehr möglich ist.

Mit der Entwicklung der Elaplan-Tools haben wir für die Elektrotechnik bereits vor 20 Jahren damit begonnen mit objektorientierten Daten zu arbeiten. Die elektrotechnischen Betriebsmittel werden von Elaplan objektorientiert, mit allen elektrotechnischen Merkmalen und mit allen geometrischen und Rauminformationen in der Elaplan Projektdatenbank gespeichert. Elaplan ist damit für BIM bestens vorbereitet, so z.B. für das System Revit von Autodesk. Als CAD Basissystem für die Elektroplanung und das Kabelmanagement im digitalen Gebäude-, Anlagenmodell verwendet Elaplan stets die am Markt weit verbreiteten CAD-Standards. Aktuell ist dies das System AutoCAD.

In 2019 wird Elaplan auch für Revit verfügbar sein und den Datenaustausch nach IFC ermöglichen.

Voraussetzung für die digitale Elektroplanung nach den BIM Verfahren ist jedoch, dass die Baukörper in der erforderlichen hohen Datenqualität digital verfügbar sind, da sonst kein Datenaustausch gemäß den BIM Anforderungen möglich sein wird. Aktuell entstehen neue Definitionen über Bedeutung und Einsatz von BIM für die verschiedenen beteiligten Gewerke. Die digitale Gebäude- und Anlagenplanung nach dem BIM Verfahren wird heute in 7 Stufen, BIM-1 bis BIM-7, definiert. Hiermit soll der gesamte Lebenszyklus z.B. eines Gebäudes von der ersten Planungsidee, dem Bau, über das Engineering der technischen Anlagen, dem Betreiben einschließlich Kosten und Termine und sogar bis zum Abriss digital geführt werden. Um dieses Ziel zu erreichen sind noch viele Detailschritte von allen Beteiligten vorzunehmen insbesondere in Bezug auf die hohe Qualität der Daten, die einen qualifizierten Austausch erst ermöglichen.

Die Elaplan-Tools werden wir in Bezug auf die BIM Verfahren für die Elektrotechnik und das Kabelmanagement schrittweise und an den Markterfordernissen orientiert weiterentwickeln.


Digitales Gebäudemodell Elektrotechnische Anlagen – Elaplan in AutoCAD